OGV Koblach

Koblacher "Weihnachtszauber im Adventgarten" begeisterte

Die Organisatoren rund um den Obst und Gartenbauverein Koblach zauberten auch heuer wiederum für mehr als 2000 Besucher eine beeindruckende Vorweihnachtsstimmung.

Der Koblacher "Weihnachtszauber im Adventgarten" ist ein Geheimtipp unter den Adventmärkten und für die ganze Familie ein vorweihnachtliches Erlebnis.

Würdevoller Rahmen

Die heurige Auflage des feinen Adventmarkts bot wiederum ein ganz besonderes Ambiente im und rund um das Gelände der Landschaftsgärtnerei Amann. Zahlreiche in Mitten der grünen Zweige versteckte Adventstände halfen (nicht nur den vielen kleinen Besuchern), die lange Wartezeit bis zum Weihnachtsfest zu verkürzen. Es wurde ein einzigartiges Ambiente und ein würdevoller Rahmen geboten, wie man ihn sonst kaum mehr findet.

Qualität, Kreativität

Handwerkliche Qualität, Kreativität und Originalität, hochwertige Geschenksideen, kreatives Handwerk und kulinarische Genüsse standen im Mittelpunkt des heurigen "Weihnachtszaubers im Adventgarten". Exklusiv dabei auch das Angebot der angebotenen Waren. Egal ob besondere Tonkunst, Patchwork Besonderheiten, Kalligraphie Kunst, Kinderholzspielzeug, Kerzen, Drahtkunst und Floristik, auch alte Christbaumkugeln die zugunsten von Bischof Erwin Kräutler versteigert wurden, Weidenkunst oder Papierfotoalbum wurden in qualitativ hochwertiger Form angeboten. An den Ständen des Adventmarktes fanden die vielen Besucher Weihnachtsgeschenke für ihre Liebsten, weihnachtliche Dekoration für das Zuhause und köstliche selbstgemachte Leckereien für sich selbst.

Unvergessliche Stimmung

Der "Weihnachtszauber im Adventgarten" ist deshalb etwas ganz Besonderes. Klein aber fein, so dass man sich unbedingt von dieser unvergesslichen Stimmung einfangen lassen kann. Bei feinem hausgemachtem Glühwein, Glühmost, Maroni, Zimtapfel, Dinette, Kürbissuppe, Christmas Burger, Riebl, der mit Warte-schlangen verbundenen "Engelslocke" und anderen feinen Speisen & Co konnte man sich am romantischen Holzfeuer wärmen und so zusammen mit Freunden und Bekannten die Vorweihnachtszeit genießen. Beim Koblacher "Weihnachtszauber im Adventgarten" wurde das Christkind mit Freuden erwartet. Eine mehr als gelungene Vorstellung der OGV Koblach Gemeinschaft.

Artikel teilen

Teilen auf Facebook
Teilen auf Google+
Teilen auf Twitter
Teilen via E-Mail

Sponsoren des Landesverbandes

Baumpflegeteam
Rosen Waibel
Sparkasse
LFI
Böhler
Peter Dach
Klien Maschinenhandel
SPAR-
Vorarlberger Gärtner und Floristen
VKW Oekostrom