OGV Alberschwende
Sitemap

OGV Alberschwende

Feld 766
6861 Alberschwende
T 0 55 79 / 47 13
E-Mail · Website · Facebook
OGV Alberschwende
OGV Obst- und Gartenkultur Vorarlberg

Bienenfreundliche Steinmauerbepflanzung in Alberschwende

… ein gemeinsames Projekt des Obst- u. Gartenbauvereines (OGV), des Bienenzuchtvereines (BZV) und des Umweltausschusses der Gemeinde Alberschwende.

In den vergangenen Jahren engagierten sich die Verantwortlichen des OGV und des BZV immer wieder in gemeinsamen Aktionen oder Vortragsveranstaltungen für Erhaltung der Lebensräume von Wild- und Honigbienen. Am Samstag den 7.10. 2017 war es wieder soweit. In einem gemeinsamen Projekt wurde mit Beteiligung des Umweltausschusses der Gemeinde Alberschwende in der Parzelle Rohnen - entlang der L200 - eine bergseitig bestehende Böschungsmauer bienenfreundlich bepflanzt.

Zuerst machten sich an die 15 Helfer mit viel Eifer daran, die Steinmauer mit entsprechenden Werkzeugen von allerlei Unkräutern zu säubern. Anschließend wurden unter fachlicher Anleitung von Gärtnermeister Andreas Dür mehr als 500 (!) Jungpflanzen wie Blaukissen, Thymian, Steinbrech, Schleierkraut und Verschiedenes mehr in die bestehenden Mauerfugen gepflanzt. Um den Pflanzen einen besseren Halt zu geben wurden diese mit Lehm "befestigt". Damit die Mauer auch in den obersten Steinreihen bepflanzt werden konnte, waren von den Akteuren zudem Kletterfähigkeiten gefragt. Und im nächsten Frühjahr bzw. Sommer soll dann eine Vielfalt an blühenden Pflanzen den Erfolg zeigen.

Mit dieser Aktion zeigen die Verantwortlichen, dass es viele ungenutzte Flächen gibt, die als Nahrungsangebot für Wild und Honigbienen herhalten können. Es gilt sie nur zu sehen und entsprechend zu bepflanzen. Bei entsprechendem Erfolg werden wir die Aktion in der Gemeinde sicher ausdehnen, so Ing. Peter Klaus Gmeiner (OGV), Gärtnermeister Andreas Dür, Gerhard Berlinger (BZV) und Günter Winder. (Umweltausschuss). Wer weiß, vielleicht gibt es demnächst auch Nachahmer im Lande … dies wäre wünschenswert.

Wir möchten uns bei allen Helfern sowie bei der Gemeinde Alberschwende für die Unterstützung dieses Projektes herzlich bedanken.

Obst- und Gartenbau-Verein Alberschwende

... Natur erleben, beobachten und begleiten.

Artikel teilen

Teilen auf Facebook
Teilen auf Google+
Teilen auf Twitter
Teilen via E-Mail

Sponsoren des Landesverbandes

Rosen Waibel
LFI
Branner Kompostwerk
Peter Dach
Vorarlberger Gärtner und Floristen
Bucherverlag
SCHMIDT´S Handelsgesellschaft mbH
VKW Oekostrom
Klien Maschinenhandel
Böhler