Obst- und Gartenkultur Vorarlberg

Bauer sucht Crowd

Was passiert, wenn Menschen gemeinsam die Verantwortung für die Produktion ihrer Lebensmittel übernehmen? Wenn nicht der Bauer allein alle Folgen von schlechtem Wetter, Marktschwankungen oder Überproduktion tragen muss?

In Österreich findet man seit einigen Jahren Erntegemeinschaften, bei denen sich Bauern und Konsumenten direkt zusammenschließen: Der Hof hat keine Kunden mehr sondern Mitglieder. Es werden keine Preise mehr für einzelne Produkte gezahlt, sondern die Kosten des Bauernhofs im Ganzen gemeinsam gedeckt.
Die TV-Dokumentation "Bauer sucht Crowd" widmet sich der "Gemeinschaftlich getragenen Landwirtschaft" in Österreich. Der Film zeigt den Mut, den es braucht Neues auszuprobieren, die Schwierigkeiten, die es zu überwinden gilt und die Freude mit der Erde zu arbeiten.

Nach dem Film gibt es eine kurze Vorstellung von Initiativen in unserer Region (Martinshof, unsere Solawi, neue Solawi in Riefensberg) und dann Gespräche an Themen-Tischen und einen Dialogkreis zum Abschluss.

Veranstaltungsinformationen

Datum: 30.01.2018 Zeit: 19:00 Uhr - 24:00 Uhr Ort: Schulungsraum Gemeindezentrum Buch Info: OGV Buch

Artikel teilen

Teilen auf Facebook
Teilen auf Google+
Teilen auf Twitter
Teilen via E-Mail
Bauer sucht Crowd
Bildergalerie öffnen

Obst- und Gartenkultur Vorarlberg

Unsere 15.000 ehrenamtlichen Mitglieder sind in 64 Ortsvereinen dem Verband für Obst- und Gartenkultur angeschlossen.

6842 Koblach, Wegelersfeld 10a
E-Mail an den OGV
Bankverbindung: Sparkasse Feldkirch
IBAN: AT15 20604 0310 1173 080
BIC: SPFKAT2BXXX

Sponsoren

SCHMIDT´S Handelsgesellschaft mbH
SPAR-
Peter Dach
Baumpflegeteam
VKW Oekostrom
Rosen Waibel
Bucherverlag
LFI
Sparkasse
Vorarlberger Gärtner und Floristen