Obst- und Gartenkultur Vorarlberg

Die neue Schnapsbrennerei: neuwertig, Marke Holstein 7.12.2018

Im Dezember rostete die vereinseigene Schnapsbrennerei, die seit 1981 in Betrieb war, während des Brandes durch. Sie war für die Veredelung des Obstes im Leiblachtal eine wichtigeHilfe.

Durch die perfekte Zusammenarbeit hatten wir innerhalb von 3 Tagen eine neue Brennerei in Betrieb:

  • Melitta, sie hatte Erfolg mit der Internetsuche,
  • Lois mit seinem Anhänger und durch seine Telefonate,
  • der ganzen Familie Jäger Otmar, für das Fachwissen und Wilfried für seine Hilfe mit Werkzeug und seinen Bärenkräften,
  • der Familie Heine für das günstige Angebot und die Übernahme der Getränke bei der Abholung.Die Abwicklung der notwendigen Papiere hat auch sehr gut geklappt.
  • Walter Heidegger, ohne ihn wäre die Fahrbarkeit der Brennerei nicht möglich.

Wiedereinmal sieht man , nur durch die ehrenamtliche Hilfe und die Zusammenarbeit vieler Menschen klappt ein Verein.

Danke

Ruth mit Vorstand.

Artikel teilen

Teilen auf Facebook
Teilen auf Google+
Teilen auf Twitter
Teilen via E-Mail

Obst- und Gartenkultur Vorarlberg

Unsere über 15.000 ehrenamtlichen Mitglieder sind in 66 Ortsvereinen dem Verband für Obst- und Gartenkultur angeschlossen.

6842 Koblach, Wegelersfeld 10a
E-Mail an den OGV
Bankverbindung: Sparkasse Feldkirch
IBAN: AT15 20604 0310 1173 080
BIC: SPFKAT2BXXX

Sponsoren des Landesverbandes

Sparkasse
Klien Maschinenhandel
Branner Kompostwerk
Bucherverlag
Peter Dach
SCHMIDT´S Handelsgesellschaft mbH
LFI
Rosen Waibel
Böhler
Baumpflegeteam