Obst- und Gartenkultur Vorarlberg

Plastikfreier Leben!

Entsorgung von Plastik ist so schwer, da es nicht biologisch abbaubar ist. Corina Amann erzählt über ein plastikfreieres Leben Eintritt ist frei und für jedermann

Wir stehen vor einem riesigen Müllproblem. Die Bemühungen zwecks Recycling, Trennung und Wiederverwertung sorgen zwar für einen umweltgerechteren Umgang mit unserem Abfall, doch damit kümmert man sich um die Folgen, nicht aber um die Ursachen des stetig wachsenden Müllbergs. Die Gründe, warum wir immer mehr wegwerfen, die Weltmeere verdreckt sind wie nie und Fische und andere Meeresbewohner am Plastikmüll ersticken, liegen in unserem Konsumverhalten. Wir kaufen, was das Zeug hält, und zwar am liebsten das, was in seiner Verpackung möglichst attraktiv und praktisch daherkommt. Wir leben in einer Welt, wo selbst Produkte wie Obst, das ja von Natur aus schon mit einer robusten Schale ausgestattet ist, nochmal mit Plastik umwickelt wird.

Der Umweltausschuß verantaltet diesen Vortrag in Kooperation mit dem OGV Hörbranz.

Veranstaltungsinformationen

Datum: 07.03.2019 Zeit: 20:00 Uhr Ort: Hörbranz, Pfarrheim, gegenüber der Kirche Info: OGV Hörbranz

Artikel teilen

Teilen auf Facebook
Teilen auf Google+
Teilen auf Twitter
Teilen via E-Mail
Plastik2
Bildergalerie öffnen

Obst- und Gartenkultur Vorarlberg

Unsere über 15.000 ehrenamtlichen Mitglieder sind in 66 Ortsvereinen dem Verband für Obst- und Gartenkultur angeschlossen.

6842 Koblach, Wegelersfeld 10a
E-Mail an den OGV
Bankverbindung: Sparkasse Feldkirch
IBAN: AT15 20604 0310 1173 080
BIC: SPFKAT2BXXX

Sponsoren des Landesverbandes

SPAR-
Rosen Waibel
Klien Maschinenhandel
LFI
Baumpflegeteam
Böhler
Sparkasse
Vorarlberger Gärtner und Floristen
SCHMIDT´S Handelsgesellschaft mbH
Peter Dach