Obst- und Gartenkultur Vorarlberg

38. Generalversammlung OGV-Leiblachtal 20. 02.2019

Mit einem interessanten Vortrag von Herrn Franz Amort Mitglied der Arche Noah zum Thema Gemüseraritäten und Sortenspezialitäten.

Trotz Grippewelle trafen sich 28 Personen im Gasthaus Krone in Hörbranz.

Nach dem Tätigkeitsbericht und der Kassaprüfung wurde Ruth Heidegger nochmals für den Zeitraum von 3 Jahren zur Obfrau gewählt. Wir freuen uns, dass sie sich nochmals zur Verfügung gestellt hat.

In unserem Verein dürfen wir nun Astrid Gerger als neue Schriftführerin begrüßen. Wir danken Irmgard Schönborn für all die fleissige Unterstützung in den letzten Jahren, und hoffen, dass sie uns auch weiterhin, vor allem mit ihrem kreativen Händchen unterstützt.

Der Jahresbeitrag für den OGV wurde auf € 10,-- vereinheitlicht. Dieser Beitrag gilt nun für die ges. Familie, incl. Kinder im selben Haushalt.

Im Anschluss folgte ein Vortrag von Herrn Franz Amort Mitglied der Arche Noah zum Thema Gemüseraritäten und Sortenspezialitäten. Die Vielfalt von besonderen Pflanzen war überaus überrraschend und fasinierend und so Mancher nahm ein besonderes Saatgut mit nach Hause.

Artikel teilen

Teilen auf Facebook
Teilen auf Google+
Teilen auf Twitter
Teilen via E-Mail

Obst- und Gartenkultur Vorarlberg

Unsere über 15.000 ehrenamtlichen Mitglieder sind in 66 Ortsvereinen dem Verband für Obst- und Gartenkultur angeschlossen.

6842 Koblach, Wegelersfeld 10a
E-Mail an den OGV
Bankverbindung: Sparkasse Feldkirch
IBAN: AT15 20604 0310 1173 080
BIC: SPFKAT2BXXX

Sponsoren des Landesverbandes

Vorarlberger Gärtner und Floristen
Branner Kompostwerk
VKW Oekostrom
Sparkasse
SCHMIDT´S Handelsgesellschaft mbH
SPAR-
Böhler
Baumpflegeteam
Peter Dach
Rosen Waibel