Obst- und Gartenkultur Vorarlberg

Erdenaktion 2019 des OGV Hard

Die alljährliche Blumenerde-Aktion wird vom Obst- und Gartenbauverein in Kooperation mit der Marktgemeinde Hard durchgeführt und ist längst zur Tradition geworden.


Am 05. und 06. April war es wieder soweit. Es standen auf dem Areal des Bauhofes in der Hafenstrasse rund 30 m3 einer speziell gedüngten und bewährten Erdenmischung zur Abholung bereit.

Als Neuheit organisierte der OGV Hard 10m3 EM-Erde der Firma Branner aus Weiler. Dabei handelt es sich um Erde mit effektiven Mikroorganismen (EM) & Urgesteinsmehl. Diese Erde kommt ohne Torf und ohne Kunstdünger aus und fand auch gleich reissenden Absatz. Die Erfahrungswerte im kommenden Gartenjahr werden gesammelt und wir warten mit Spannung auf die Ergebnisse mit dieser EM-Erde im neuen Pflanzjahr.

Viele Harder Hobbygärtner ließen sich die Chance nicht entgehen, sich mit Hilfe von Schubkarre, Anhänger oder Kübeln mit der angebotenen Erde einzudecken.
Bei angenehmem Wetter leisteten an den beiden Tagen zahlreiche OGV-Vorstandsmitglieder und Vereinsmitglieder unter der Leitung von Walter Kühne zum Teil Schwerstarbeit.
Aufgrund des regen Zuspruchs wird die Erdenausgabe im kommenden Jahr natürlich ihre Fortsetzung finden und die Gärten werden auch nächstes Jahr wieder voll erblühen.

Artikel teilen

Teilen auf Facebook
Teilen auf Google+
Teilen auf Twitter
Teilen via E-Mail

Obst- und Gartenkultur Vorarlberg

Unsere über 15.000 ehrenamtlichen Mitglieder sind in 66 Ortsvereinen dem Verband für Obst- und Gartenkultur angeschlossen.

6842 Koblach, Wegelersfeld 10a
E-Mail an den OGV
Bankverbindung: Sparkasse Feldkirch
IBAN: AT15 20604 0310 1173 080
BIC: SPFKAT2BXXX

Sponsoren des Landesverbandes

Rosen Waibel
Peter Dach
Böhler
Baumpflegeteam
Vorarlberger Gärtner und Floristen
Branner Kompostwerk
VKW Oekostrom
LFI
Bucherverlag
SPAR-