Obst- und Gartenkultur Vorarlberg

Exkursion: Sauerer Stoff

Herr Nicola Vulai stellte uns seine kleine Manufaktur im Dornbirner Forach vor.

Wir trafen uns in Hörbranz am oberen Kirchplatz. 11 Personen fuhren dann in Fahrgemeinschaft mit 2 Autos Richtung Dornbirn, wo wir die Anderen, welche mit dem Rad unterwegs waren trafen.

Gleich zu Beginn gab es einen Frizzante mit Himbeerbalsamico und einer Himbeerfrucht. Dann wurden wir in den kleinen Schuppen geführt, wo in verschiedensten Holzfässern (Zirbe, Kastanie, Akazie…) die eingedickten Säfte von Apfelsaft, der direkt von den umliegenden Obstbündten stammt, von Waldhimbeeren, von Bocksbier (ohne Hopfen, damit nicht bitter), besten Weinen und vielem mehr gelagert wird. Jedes Holzfass gibt seine besonderen Aromen an den Fassinhalt ab. Dies wird dann mit bestem Essig zu Balsamico vereint. Wir durften verschiedenste Sorten Balsamico probieren und waren überrascht, wie man so in Kombination mit einem Häppchen, einem Getränk oder Käse den vollkommenen Geschmack erhält. Danach gab es noch einen gemütlichen Hock im Heurigen „zum Steirer“ nebenan.

Vielen Dank dem OGV Hörbranz für die tolle Organisation.

Artikel teilen

Teilen auf Facebook
Teilen auf Google+
Teilen auf Twitter
Teilen via E-Mail

Obst- und Gartenkultur Vorarlberg

Unsere über 15.000 ehrenamtlichen Mitglieder sind in 66 Ortsvereinen dem Verband für Obst- und Gartenkultur angeschlossen.

6842 Koblach, Wegelersfeld 10a
E-Mail an den OGV
Bankverbindung: Sparkasse Feldkirch
IBAN: AT15 20604 0310 1173 080
BIC: SPFKAT2BXXX

Sponsoren des Landesverbandes

Bucherverlag
Rosen Waibel
SCHMIDT´S Handelsgesellschaft mbH
VKW Oekostrom
Branner Kompostwerk
Sparkasse
LFI
SPAR-
Böhler
Vorarlberger Gärtner und Floristen