Obst- und Gartenkultur Vorarlberg

100 Jahre Miteinander Jubiläumsfest Stadtteil Mariahilf

Mostaktion des OGV Bregenz anlässlich des Jubiläumsjahres "100 Jahre Rieden und Vorkloster mit Bregenz" am 29. September 2019

Die Besucher konnten hautnah erleben, wie man aus Äpfeln und Birnen frischen Süßmost presst. Zuerst wird das Obst gewaschen und mit der Obstmühle gemahlen. Aus der Obstpresse fließt dann der frisch gepresste, köstliche Süßmost, der gleich probiert und verkostet werden konnte.

Das Obst dazu konnten wir in den Streuobstwiesen vom Kloster Mehrerau auflesen. Jung und Alt haben mitgeholfen, Äpfel und Birnenbäume zu schütteln und das Obst aufzulesen, bis wir unsere geschätzten 300 kg Obst beisammen hatten.

Zum Verkosten gab es: Birnenmost, Apfelmost und einen gemischten Birnen-Apfelmost.
Auch das "Selbstgebrannte Schnäpsle" aus Birnen und Trauben konnte man probieren. Verschiedene Apfelsorten konnten ebenfalls verkostet werden.
Mit frisch zubereitetem Riebel und Apfelmus wurden die Besucher verwöhnt.

Ob Groß, ob Klein, beim Moststand des OGV Bregenz war für jeden etwas dabei. Dabei sollen die vielfältigen Möglichkeiten der Verwertung und Haltbarmachung von Obst aus dem Garten aufgezeigt werden und die geschmackliche Vielfalt des Obstes kennengelernt werden.

ms

Artikel teilen

Teilen auf Facebook
Teilen auf Google+
Teilen auf Twitter
Teilen via E-Mail

Obst- und Gartenkultur Vorarlberg

Unsere über 15.000 ehrenamtlichen Mitglieder sind in 66 Ortsvereinen dem Verband für Obst- und Gartenkultur angeschlossen.

6842 Koblach, Wegelersfeld 10a
E-Mail an den OGV
Bankverbindung: Sparkasse Feldkirch
IBAN: AT15 20604 0310 1173 080
BIC: SPFKAT2BXXX

Sponsoren des Landesverbandes

VKW Oekostrom
Sparkasse
Böhler
LFI
Peter Dach
SCHMIDT´S Handelsgesellschaft mbH
Rosen Waibel
Branner Kompostwerk
Bucherverlag
SPAR-