Obst- und Gartenkultur Vorarlberg

Rückblick Kraut einhobeln

Bei herrlichem Herbstwetter trafen sich letzten Samstag auf dem Biohof Lingenhel zahlreiche Sauerkraut-Hungrige auch über die Dorfgrenze hinweg.

Frisches Kraut wurde geschnitten, gehobelt, geknetet und gestampft. Während die einen den Krauthobel kräftig schwangen, verbrachten die Anderen ihre Zeit in geselliger Runde bei Kaffee und leckerem Sauerkraut-Schokoladenkuchen oder auch bei einem herrlich gebrauten Bier und frisch zubereiteten Krautspätzle von Klaus.

Über 200 kg Frischkraut füllten wir in verschieden große Gärtöpfe. Zudem wurden auch zahlreiche Einmachgläser befüllt, welche bereits in kürzerer Zeit fertiges Sauerkraut in "Klein-Portionen" liefern.

Wer dieses Jahr nicht dabei sein konnte, kann sich bereits aufs nächste Jahr freuen, denn da erwartet euch wieder ein ganz spezielles "Kraut-Event".

Der Obst- und Gartenbauverein Doren

Artikel teilen

Teilen auf Facebook
Teilen auf Google+
Teilen auf Twitter
Teilen via E-Mail

Obst- und Gartenkultur Vorarlberg

Unsere über 15.000 ehrenamtlichen Mitglieder sind in 66 Ortsvereinen dem Verband für Obst- und Gartenkultur angeschlossen.

6842 Koblach, Wegelersfeld 10a
E-Mail an den OGV
Bankverbindung: Sparkasse Feldkirch
IBAN: AT15 20604 0310 1173 080
BIC: SPFKAT2BXXX

Sponsoren des Landesverbandes

LFI
VKW Oekostrom
SCHMIDT´S Handelsgesellschaft mbH
Branner Kompostwerk
SPAR-
Rosen Waibel
Bucherverlag
Vorarlberger Gärtner und Floristen
Sparkasse
Baumpflegeteam