Obst- und Gartenkultur Vorarlberg

Neues Vertikutiergerät zur Rasenpflege

Was tun, wenn Moose, dichter Rasenfilz oder der Unkrautwuchs überhandnimmt und das Gräserwachstum hemmt? Ein regelmäßiges vertikutieren ist für den Rasen ebenso wichtig wie düngen und mähen.

Beim Vertikutieren werden der Rasenfilz und das Unkraut herausgearbeitet. Die Gräserwurzeln bekommen mehr Licht, Luft und Wasser, der Rasen wird dichter und strapazierfähiger. Der OGV Alberschwende hat für diese Zwecke ein benzinbetriebenes Vertikutiergerät angeschafft. Das Vertikutiergerät steht den Vereinsmitgliedern zur Verfügung. Wer Mitglied werden will, kann dieses Gerät natürlich auch ausleihen.

Weitere Infos bezüglich Ausleihung bei Ing. Peter Klaus Gmeiner, während der Woche ab 17:00 Uhr - unter Tel. 0664/8015972640. Das Vertikutiergerät kann in einem PKW - ohne Anhänger - mühelos transportiert werden.

Obst- und Gartenbau-Verein Alberschwende

... Natur erleben, beobachten und begleiten

Artikel teilen

Teilen auf Facebook
Teilen auf Google+
Teilen auf Twitter
Teilen via E-Mail
DSC00122 (2)
Bildergalerie öffnen

Obst- und Gartenkultur Vorarlberg

Unsere über 15.000 ehrenamtlichen Mitglieder sind in 66 Ortsvereinen dem Verband für Obst- und Gartenkultur angeschlossen.

6842 Koblach, Wegelersfeld 10a
E-Mail an den OGV
Bankverbindung: Sparkasse Feldkirch
IBAN: AT15 20604 0310 1173 080
BIC: SPFKAT2BXXX

Sponsoren des Landesverbandes

Rosen Waibel
Böhler
VKW Oekostrom
SCHMIDT´S Handelsgesellschaft mbH
Peter Dach
Branner Kompostwerk
SPAR-
Klien Maschinenhandel
Baumpflegeteam
Bucherverlag